Verletzter Schwan Dietach

Einsatz Nr.: 282/2022

Heute Nachmittag wurden wir von Passanten, die einen verletzten Schwan beim Kraftwerk Staning in der Enns gesehen haben, gerufen. Der Schwan konnte von uns gesichert und untersucht werden. Leider hatte er einen offenen Bruch am Bein.

Der Schwan wurde ins Tierheim Freistadt gebracht, wo ihm der Fuß operativ entfernt werden musste. Er kann sich jetzt erholen, bis er auf einen Teich mit Betreuung kommt.

Danke an die Anruferin und an das Tierheim/Tierschutzstelle Freistadt für die gute Zusammenarbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.