Schwerverletztes Kitten Grieskirchen

Einsatz Nr.: 276/2022

Gestern Abend wurden wir umgehend nach dem letzten Einsatz zu einer schwerverletzten Jungkatze nach Grieskirchen gerufen. Das Tier wurde vermutlich Opfer eines Mähwerks. Das Tier wurde von uns gesichert und vor Ort erstversorgt. Anschließend transportierten wir es in die Tierklinik Sattledt zur weiteren Behandlung.

Wir wünschen der Kleinen alles Gute!

Danke an den Anrufer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.