Schwan mit Angelmüll Abwinden

Einsatz Nr.: 165/2022

Gestern waren wir in Abwinden um Ausschau nach einem Schwan mit einer Fußverletzung zu halten. Der beschriebene Schwan wurde leider nicht gefunden. Jedoch fanden wir einen Schwan, wo sich Reste von einem Angelsilk im Gefieder verheddert hatte.

Der Schwan wurde angelockt, gesichert, der Angelmüll entfernt, und der Schwan, da er Unverletzt war, wieder in Freiheit entlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.