Fundkatze Wels/Krenglbach

Einsatz Nr.: 025/2022

Heute Vormittag wurden wir kurz nach unserem Einsatz mit der Polizei Marchtrenk zu einer verletzten Fundkatze am Krenglbacher Rundweg gerufen.

Die Katze wurde von uns gesichert und unverzüglich zu Tierarzt Dr. Stoiber nach Wels gebracht. Leider nicht gechipt.

Sollte jemand die Katze erkennen, bitte bei Dr. Stoiber melden.

Danke an alle Beteiligten für die gute Zusammenarbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.