Sunny ist wieder Zuhause

Einsatz Nr.: 452/2021

Sunny ist am 20. Dezember aus ihrem Wohnort in Bach entlaufen. Seit dem hielt sie sich immer rund um ihr Zuhause im Gebiet Engerwitzdorf/Katsdorf auf.

Täglich gab es mehrere Sichtungen. In Zusammenarbeit mit Martina Lutz von Pettrailer wurde vom Besitzer eine Futterstelle eingerichtet und Schleppen (Duftspuren) gelegt.

Da die Futterstelle angenommen wurde, wurde eine Lebendfalle aufgestellt.

Heute Mittag bekammen wir von Martina den Anruf, dass Sunny in die Falle gegangen ist. Wir machten uns unverzüglich auf den Weg, wo uns schon der Besitzer erwartete. Zusammen mit dem Besitzer wurde Sunny samt Falle in einen gesicherten Raum gebracht. Sunny bekam ein Sicherheitsgeschirr und wurde von uns nach Hause begleitet.

Die Freude war bei allen Beteiligten sichtlich groß.

Ein riesen Danke geht an Martina von Pettrailer für ihre großartige Arbeit! Danke an den Besitzer und an sämtliche Mitwirkende für die gute Zusammenarbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.