Silvester naht

+++ Silvester naht +++

Vorsorgen für den Ernstfall: Legt von euren Tieren eine Geruchsprobe an!

Wie?

Frisiert euer Tier mit einem gereinigten Kamm und kämmt ein paar Haare aus dem Fell. Wichtig, Handschuhe verwenden, damit keine fremden Gerüche dazugemischt werden.

Daher auch für jedes Tier einen frischen (gereinigten) Kamm verwenden.

Gebt die Haare in ein Glas, dies sicher verschließen und Name des Tiers draufschreiben. Fertig!

So habt ihr für den Ernstfall, der hoffentlich nicht zur Realität wird, eine Geruchsprobe.

Damit kann sich der Pettrailer auf die Suche nach euern Liebling machen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.