Schwanenrettung St. Pantaleon

+++ Schwanenrettung St. Pantaleon +++

Heute wurden wir erneut zu einem verletzten Schwan gerufen.

Zwei Spaziergängerinnen bemerkten einen offensichtlich verletzten Schwan in einem Gebüsch neben der Donau. Am Einsatzort eingetroffen und nach einer kurzen Lageerkundung konnte der Schwan rasch gesichert werden.

Nach der Versorgung bei Herrn Mag.med.vet Johann Schustereder in Schwertberg, wurde er zu weiteren Betreuung in das Tierheim – Tierschutzstelle Freistadt gebracht.

Danke an alle Beteiligten für die gute Zusammenarbeit.

Einem besonderen Dank möchten wir an die zwei Finderinnen, die bis zu unserem Eintreffen beim Schwan warteten, richten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.