Storchen Rückführung Grein

Einsatz Nr.: 290/2021

Heute Nachmittag wurden wir von der Tierrettung Freistadt um Hilfe gebeten. Am Wochenende holten sie einen jungen Storch aus Grein. Heute war der Tag gekommen, an dem er nach einer kurzen Pflege wieder zurück zu seinen Eltern durfte.

Da sich das Nest auf einem Kamin befindet, wurde unsere HAAR (High Altitude Animal Rescue) Einheit benötigt. Mittels einer Leiter wurde der Storch behutsam wieder in sein Nest zurückgebracht.

Die Freude, dass die Familie wieder vollständig ist, war bei allen groß.

Danke an die Tierrettung Freistadt für die Gute Zusammenarbeit, ebenfalls Danke an die Gärtnerei Blumen Luger für die Spende.

Übung THG-HAAR

Trotz des nicht so tollen Wetters nutzten wir gestern die Zeit für eine Übung unserer HAAR (High Altitude Animal Rescue) Einheit.

So wurden der Aufstieg mittels Steigeisen und Fußschlaufe sowie das richtige Abseilen beübt.

Solche Übungen sind wichtig damit im Einsatzfall jeder Handgriff sitzt und eine schnelle Rettung möglich ist.